Moritzburg im Winter

Weihnachtsmarkt 2016 vor dem Schloss Moritzburg

Weihnachten auf der Schlossinsel Moritzburg

schloss moritzburg im winter

Auch im Jahr 2016 gibt es auf Schloss Moritzburg wieder einen kleinen Weihnachtsmarkt. Gastgeber dafür ist die Terrasse der Schlossinsel.

Vor der Kulisse des wunderschönen und neu restaurierten Barockschlosses wird am 3. Adventswochenende das weihnachtliche Flair die Moritzburg wie ein guter Geist einhüllen.

Ein vorweihnachtliches Bühnenprogramm, Weihnachtsmelodien, Glühwein; Tee und Bratwurst sorgen für eine schöne Atmosphäre und die besinnliche Stimmung. Vielleicht fallen auch mal wieder ein paar Schneeflocken und versetzen das Schloss Moritzburg wieder in die Zeit als winterliche Filmkulisse für einen der romantischsten Märchenfilme des letzten Jahrhunderts.

Öffnungszeiten des Weihnachtsmarktes: Sa 10.12.2016 bis So 11.12.2016 10:00 – 17:00 Uhr

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Seit vielen Jahrzehnten kann man sich in einigen Regionen Deutschlands kaum noch ein Weihnachtsfest ohne einen kuschligen Familienabend mit dem Märchenfilm »Drei Haselnüsse für Aschenbrödel« vorstellen. Dieser Kultfilm war eine tschechisch-deutsche Koproduktion aus den 70er Jahren.

Dieses romantische Wintermärchen wurde teilweise auf dem Schloss Moritzburg gedreht. Die Begeisterung für diesen Film hat sich bis heute gehalten. Mittlerweile gibt es wohl kaum noch eine deutsche Familie, die diesen Film nicht kennt.

Jährlich kommen weit über 200.000 Gäste und besuchen die traditionelle Ausstellung der „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ auf der Moritzburg.

Am 3. Adventswochenende zum kleinen Weihnachtsmarkt auf der Schlossinsel hat die vielbesuchte Winterausstellung „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ von 10 – 17 Uhr geöffnet.


Foto: © LianeM – Fotolia.com