Gugge ma – Schalmei, Pipe & Co

Historische Musik im Kloster Buch – Gugge ma – Schalmei, Pipe & Co

Dudelsack im Mittelalter
©CSschmuck – stock.adobe.com

Das Kloster Buch ist ein ehemaliges sächsisches Zisterzienserkloster, das als Kloster „St. Marien“ im 12. Jahrhundert gegründet wurde. Es liegt in Sachsen und ist am vorletzten Wochenende im Juli 2018 Veranstaltungsort eines großen Musikfestes. Neben traditionellen Blasorchestern finden sich an diesem historischen Ort Schalmeien-Gruppen, Pipe-Bands und Gugge-Formationen.

Ein Markt der Vielseitigkeit lädt nicht nur mit leckeren Speisen und Getränken zum Flanieren ein. Auch traditionelles Handwerk gibt es zu bestaunen und verschiedene Institutionen stellen ihre Arbeit vor.“

Alle Akteure gehören zu den Besten ihres Faches und die Mitgleider der Kapellen haben auf jeden Fall vom Tuten und Blasen jede Menge Ahnung.

In diesem Jahr werden mehr als 10 Kapellen für den musikalischen Rahmen sorgen.

Am Abend laufen die Milkauer Schalmeien auf, Acoustic Vibes bringen neben schottischem Humor und einer tanzenden Trommlerin handgemachte Musik auf die Bühne und die Blechlawine zeigt eine spektakuläre Ölfass-Performance.

Ebenso wird an diesem Wochenende zu einem Fest der Begegnung geladen. Musikalischer Vertreter ist die Trommelband Upepo. Die Gruppe besteht aus Musikern mit und ohne Behinderung mit unterschiedlichem kulturellem Hintergrund.




Termine und Öffnungszeiten Kloster Buch: Gugge ma – Schalmei, Pipe & Co

21. und 22. Juli 2018

Samstag von 11:00 bis 23:00 Uhr

Sonntag von 10:00 bis 18:00 Uhr

Eintrittspreise Kloster Buch: Gugge ma – Schalmei, Pipe & Co

Tageskasse Sa Normalpreis 8,00 €
Tageskasse Sa Ermäßigt 3,00 €
Tageskasse Sa Familie 19,00 € (2 Erwachsene + 2 Kinder)

Tageskasse So Normalpreis 7,00 €
Tageskasse So Ermäßigt 3,00 €
Tageskasse So Familie 17,00 € (2 Erwachsene + 2 Kinder)

Veranstaltungsort Kloster Buch: Gugge ma – Schalmei, Pipe & Co

Klosterbuch 1
04703 Leisnig

Telefon: (03 43 21) 6 85 92
Fax: (03 43 21) 5 03 83
Email: KlosterBuch@t-online.de

Sachsen
Deutschland

Veranstalter: MISKUS

Der Mittelsächsische Kultursommer ( MISKUS) ist eines der vielseitigsten deutschen Kulturfestivals mit Konzerten, Operettengalas, Musicalshows, Theaterstücken, Märchen- und Familienfesten und historischen Märkten.

Der gleichnamige Verein präsentiert jeden Sommer ein dreimonatiges Festival, das mit mehr als 40 Veranstaltungen und über 3000 Akteuren die Region Mittelsachsen kulturell belebt.
Georgenstr. 19
09661 Hainichen

Tel.: 037207/651240
Email: info@mittelsachsen.de

Weitere Informationen im Internet unter: http://www.klosterbuch.de/veranstaltungen/3/1910394/2018/07/22/gugge-ma-schalmei,-pipe-co.html




Dudelsack im Mittelalter
©CSschmuck – stock.adobe.com